Wege zu einer normalen Lebensqualität bei

Diabetes

Diabetes

Gut Leben mit DIABETES

Dank vielfältiger Erkenntnisse intensiver Diabetesforschung, die nahezu täglich in den Praxisalltag einfließen und dort willkommene Anwendung finden, gehört Diabetes heute zwar nicht zu den in Anzahl abnehmenden Erkrankungen, aber mehr und mehr zu den überwiegend sehr gut beherrschbaren.

Wesentliche Einflussfaktoren für die im Allgemeinen nahezu normale Lebensqualität mit Diabetes, sind die in hohem Maße vielseitigen Formen und Möglichkeiten der autonomen Versorgung durch Patienten selbst.

Was, wenn es nicht gelingt, das richtige Maß zu finden

Bei allen Vorkommen schwer einstellbarer Diabetes vertrauen wir auf ein klinisches, multimodales Therapiekonzept und arbeiten dazu eng mit dem Diabetes-Zentrum Bochum/Hattingen – Abteilung der Medizinischen Universitätsklinik I des St. Josef-Hospitals Bochum, unter Leitung von Chefarzt Univ.-Prof. Dr. med. Juris J. Meier, FRCPE – zusammen.

Das Diabeteszentrum bietet eine maßgeschneiderte Behandlung sämtlicher Diabetesformen an den Standorten St. Josef-Hospital Bochum und Klinikum Blankenstein in Hattingen.

Das Angebot in Bochum

Die Universitätsklinik St. Josef-Hospital Bochum verfügt als maximalversorgendes Krankenhaus über umfangreiche diagnostische und therapeutische Möglichkeiten. Ein breites Behandlungsspektrum kommt zur Anwendung, moderne Spitzenmedizin für komplexkranke Patienten mit Diabetes wird interdisziplinär genutzt. Hierbei liegt ein Schwerpunkt auf der Behandlung der verschiedenen Folgeerkrankungen des Diabetes, wie etwa dem Diabetischen Fußsyndrom, der Diabetes-bedingten Herzerkrankungen sowie der diabetischen Nierenerkrankung.

Das Angebot in Hattingen-Blankenstein

Die Diabetesklinik Blankenstein legt ihren Schwerpunkt auf der Blutzuckereinstellung. Dies umfasst ein spezialisiertes Schulungs- und Beratungsangebot, sowie Bewegungsprogramme und das Kennenlernen ernährungstherapeutische Möglichkeiten. Selbstverständlich werden diese Angebote durch das komplette Spektrum der modernen medikamentösen Therapie sämtlicher Diabetesformen ergänzt.

Die Kliniken bieten zudem ein breites Angebot an naturheilkundlichen Verfahren für die Behandlung von Menschen mit schwer einstellbarem Diabetes. Oftmals gelingt es so auf besondere Weise die Lebensqualität von Patienten nachhaltig zu verbessern.

  • Weiterführende Infos

    Fachbereich Diabetologie des Katholischen Klinikums Bochum

    Verschiedene Informationen zu Institut und Stand der aktuellen Behandlungsmöglichkieiten.

     

    mehr

     

Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin

Hausärztliche Versorgung

  • Lehrpraxis der Ruhr-Universität Bochum
  • Kompetenzzentrum Hashimoto Thyreoiditis
  • Chirotherapie

Sprechzeiten

 Mo . Di . Do:

 Mi . Fr:

 

8.00 bis 11.00 Uhr
und 15.00 bis 17.00 Uhr

8.00 bis 11.30 Uhr

Kontakt

Clemensstraße 6 . 44789 Bochum

Tel.: 0234 300 150

Fax: 0234 309 399

Email: info@praxisb.de

 

Download
Kontaktdaten
(Visitenkarte)

Facharzt für Innere
und Allgemeinmedizin,
Hausärztliche Versorgung

  • Lehrpraxis der Ruhr-Universität Bochum
  • Kompetenzzentrum Hashimoto Thyreoiditis
  • Chirotherapie

Sprechzeiten

 Mo . Di . Do:

 Mi . Fr:

 

8.00 bis 11.00 Uhr
und 15.00 bis 17.00 Uhr

8.00 bis 11.30 Uhr

Kontakt

Clemensstraße 6 . 44789 Bochum

Tel.: 0234 300 150

Fax: 0234 309 399

Email: info@praxisb.de

 

Download Kontaktdaten
(Visitenkarte)

Facharzt für Innere
und Allgemeinmedizin,
Hausärztliche Versorgung

  • Lehrpraxis der Ruhr-Universität Bochum
  • Kompetenzzentrum Hashimoto Thyreoiditis
  • Chirotherapie

Sprechzeiten

 Mo . Di . Do:

 Mi . Fr:

 

8.00 bis 11.00 Uhr
und 15.00 bis 17.00 Uhr

8.00 bis 11.30 Uhr

Kontakt

Clemensstraße 6 . 44789 Bochum

Tel.: 0234 300 150

Fax: 0234 309 399

Email: info@praxisb.de

 

Download Kontaktdaten
(Visitenkarte)